DECKBEDINGUNGEN

ARMIGERENT ist ab Februar 2018 auf Gestüt Letter Berg/Deutschland - bitte wenden Sie sich bzgl. Frischsamen-Versand, etc. an Herrn Voss! www.gestuet.de

GEFRIERSAMEN (außer für Englische Vollblutstuten)verfügbar!

FRISCHSAMEN 2018: Februar bis Ende Juli 2018

NATURSPRUNG (2018 August bis Ende September):

Ihre Stute genießt während ihres Aufenthaltes Full-Service:

  • täglicher Koppelgang (Dauer nach persönlicher Absprache; gern auch ganztags möglich!)
  • 3mal täglich Kraftfutter (Menge nach persönlicher Absprache)
  • Heu ad libitum

Decktaxen-Splitting (Frischsamen-Versand):

50 % vor Samenversand, 50 % bei Trächtigkeit

Decktaxe 2018:

  • Englische Vollblutstuten: EUR 1000,-
  • Hannoveranerstuten: EUR 550,-
  • Oldenburgerstuten: EUR 550,-
  • Deutsches Sportpferd/alle Süddeutschen Pferdezuchtverbände: EUR 550,-
  • Westfalenstuten: EUR 490,- (Mehrgebühr für Fohlenregstrierung von EUR 60,- wurde bereits abgezogen!)
  • Trakehnerstuten: EUR 550,- abzüglich der anfallenden EDG-Gebühren
  • ZB I eingetragene Holsteinerstuten: EUR 450,- (Mehrgebühr für Eintragung von EUR 100,- wurde bereits abgezogen!)
  • ÖWB (Österr. Warmblut) Stuten: EUR 550,-
  • Vollblutaraber-, Angloaraberstuten: EUR 550,-
  • Partbredaraberstuten: EUR 550,-
  • Stuten aller anderen Rassen auf Anfrage!

Mehrbucher-Rabatt:

Bei Bedeckungen von mehreren Stuten innerhalb einer Decksaison ist insgesamt ein Nachlass von bis zu 15 % möglich, genauere Anfragen bitte persönlich!

Frühbucher-Rabatt:

  • Bei fixer Buchung bis zum 31.12. des Kalenderjahres ist für die Decksaison im Folgejahr ein Nachlass von 15 % möglich!


Deckhygiene/-voraussetzungen Natursprung:

  • Stute hinten unbeschlagen
  • Stute benötigt aktuelle Tupferproben (CERVIX, FOSSA CLITORIS), nicht älter als 3 Wochen
  • gültige Tetanusimpfung
  • gültige Haftpflichtversicherung
  • bitte keine Anfragen für Stuten unter Stockmaß 1,35 m
  • Follikel- bzw. Rossekontrolle vor Lieferung der Stute

Taggeld (August/September):

  • pro Tag: EUR 13,-  (Stuten mit Fohlen bei Fuß: EUR 15,-)
  • pro Monat: EUR 350,- (Stuten mit Fohlen bei Fuß: EUR 400,-)

Transport (August/September):

Nach Absprache ist ein Transport der Stute möglich!

Mobiles Deckservice (August/September):

In schwierigen Fällen (verladeschwierige Stute oder Stute mit Fohlen bei Fuß) ist nach Absprache mobiles Deckservice im Umkreis von bis zu 70 km möglich!

Lebendfohlengarantie:

Wir gewähren Lebendfohlengarantie, d.h. bei güst (leer) bleibender Stute, bei Resorption der Frucht, Todgeburt oder Tod des Fohlens innerhalb der ersten 24 Stunden nach der Geburt kann der Stutenbesitzer im Folgejahr die Stute kostenlos nachdecken lassen. (keine Decktaxe, jedoch Kosten für Tierarzt und Einstellen
werden berechnet!)

CEM-Test ist im Folgejahr trotzdem erforderlich!

Lebendfohlengarantie bedeutet nicht, dass der Hengstbesitzer dem Stutenbesitzer ein lebendes Fohlen garantiert.

Bei Tod oder ev. Unfruchtbarkeit des Hengstes besteht bei einer eventuellen Nachbedeckung kein Anspruch auf diese oder Rückzahlung der Decktaxe.

Der Anspruch kann nicht weitergegeben werden und erlischt bei Verkauf oder Verlust der Stute oder Verlust unseres Hengstes durch Krankheit, Unfall o.ä.

Eine ärztliche Bescheinigung, dass die Stute nicht tragend ist, muss bis zum 30.9. desselben Jahres vorgelegt werden.

Nach Absprache kann ggfs. ersatzweise eine andere Stute belegt werden!



Deckvertrag bitte via Kontaktformular oder Email anfordern!